Königstraße 79
90402 Nürnberg
Tel. (0911) 224730
gemeinde@stmartha.de
www.stmartha.de


Öffnungszeiten:

Das Gemeindebüro ist besetzt:
Montag, Donnerstag, Freitag
10.00 - 13.00 Uhr

Sonntagsgottesdienste
beginnen um 10 Uhr
 

Wer sind wir?

Das Presbyterium

Was machen wir?

Gottesdienst feiern

Mitglied werden

Spenden

Die evangelisch-reformierte St. Martha Kirche ist nach dem Brand 2014 und dem Wiederaufbau seit Ende 2018 wieder in Gebrauch.

Leider kann die Kirche nur zu bestimmten Zeiten geöffnet werden. Die Öffnungszeiten werden von Ehrenamtlichen begleitet. Wegen Veranstaltungen kommt es vor, dass die Öffnungszeiten zusätzlich eingeschränkt werden müssen.

Die Kirche ist geöffnet:
Montag 11.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch & Freitag
15.00 - 20.00 Uhr
Samstag 11.00 - 15.00 Uhr

MUSIK

Regelmäßige Konzerte in St. Martha:

12 Uhr mittwochs - 30 Minuten Musik in St. Martha

Alte Musik - aktuell serviert

 ------------------------------

die nächsten Konzerte:

 

-----------------------------------------------

Januar

12 Uhr mittwochs

30 Minuten Musik in St. Martha
in Verbindung mit der Hochschule für Musik

8. Januar

Studierende der HfM musizieren

15. Januar

Romantische Mittagspause

Hyeonyoung Nam (Klavierklasse Prof. Bernhard Endres) spielt Werke von Brahms, Liszt und anderen

22. Januar

„Mein ewiges Suchen...“

Alexandra Vildosola - Sopran (Klasse Íride Martínez) singt Werke von Olive, Cage, Bertelsmeier u.a.

Alte Musik – aktuell serviert

29. Januar 19.30 Uhr

Doulce mémoire

Liebeslyrik der Renaissance
Studio für Alte Musik,
Leitung Prof. Hartwig Groth
Werke von de Vento, Ganassi, Senfl

----------------------------------------------

Februar

12 Uhr mittwochs
5. Februar

Kammermusikalische Kostbarkeiten aus verschiedenen Jahrhunderten

Es musizieren Studierenden der Klasse Pfro. Janßen-Deinzer
(Eintritt frei, Spenden willkommen)

 

Bravissino e.V.
22. Februar 19 Uhr

Konzert für Violine und Klavier

Michael Synelnykov, Violine| Robert Gawronski, Klavier
Entritt 10 €

 

Wein und Musik
23. Februar 19 Uhr

Orgel - mal ganz anders

Orgelmusik zum Fasching, dazu Weinverköstigung
Andy Tirakitti, Orgel und Moderation
(Eintritt frei, Spenden willkommen) Wein pro 0,1l Glas: 2 €

----------------------------------------------
März

30 Minuten Musik zur Marktzeit
30 Minuten um 12.30 Uhr
(Eintritt frei, Spenden willkommen)
7. März

Orgelmusik zur Passionszeit

Andy Tirakitti, Orgel

 


Mozartverein 1829 Nürnberg
14. März 19 Uhr

Concilium musicum Wien

Werke für Klavier, Viola d’amore, Flöte, Violine und Violoncello
Am Klavier: Wolfgang Manz
Eintritt 20 € (Schüler/Studierende 5 €)

 

Orchester Ventuno e.V.
15. März 18 Uhr

Streichorchester

Werke u.a. von Jenkins, Telemann und Schostakowitsch
(Eintritt frei, Spenden willkommen)



12 Uhr mittwochs
18. März

Gustav Mahler und „das himmlische Leben“

Es musizieren Studierende der Liedklasse Prof. Amaral
(Eintritt frei, Spenden willkommen)

 

30 Minuten Musik zur Marktzeit
30 Minuten um 12.30 Uhr
(Eintritt frei, Spenden willkommen)
21. März

Cembalomusik zur Passionszeit

Andy Tirakitti, Cembalo

 

Evang.-Luth. Dekanat Nürnberg
27. März 18 Uhr

Benefizkonzert für das Frauenhaus Nürnberg

Es singt der St. John’s Gospelchor Eibach
(Eintritt frei, Spenden willkommen)

---------------------------------------------

April

12 Uhr mittwochs
1. April

Robert Schumanns „Dichterliebe“

Felix Groll, Bariton | Ines Roland, Klavier
(Eintritt frei, Spenden willkommen)

 

Alte Musik - aktuell serviert
7. April 19.30 Uhr

Passionsmusik

Telemann: Trauermusik „Du aber Daniel, gehe hin.“
Bach: Kantate BWV 106 „Gottes Zeit ist die allerbester Zeit“ (Actus Tragicus)
Barockensemble mit Vokal- und Instrumentalsolist*innen | Leitung: Hartwig Groth
(Eintritt frei, Spenden willkommen)

 

Jazz in St. Martha
18. April 20 Uhr

Qeaux Qeaux Joans

Berührende Songs - sanft zerbrechlich bis verwegen
Qeaux Qeaux Joans (NL), Gesang und Klavier
Regina Mudrich (DE), Violine und Lesungen
Eintritt: 15 € (VVK), 18 € (AK), ermäßigt 10 € (VVK), 12 € (AK)

 

12 Uhr mittwochs
22. April

Junying Wang - Klavier

spielt Bachs Praeludium und Fuge in D-Dur, BWV 874
(Eintritt frei, Spenden willkommen)

 

Mozartverein 1829 Nürnberg
25. April 19 Uhr

Duos und Duette

Dimitri Ashkenazy, Klarinette | Nikolaus Maler, Fagott | Jonas Mues, Lesungen
Eintritt 20 € (Schüler/Studierende 5 €)

 

Marginalchor Nürnberg
26. April 17 Uhr

Sehnsucht

A capella - Chorkonzert mit Werken aus allen Epochen
(Eintritt frei, Spenden willkommen)

 

Kunstkulturquartier der Stadt Nürnberg
29. April 20.30 Uhr

Cluster-Klavierkonzert

mit Gesang, Gitarre und elektronischen Klangelementen | Douglas Dare, Klavier
Eintritt: 16 € (VVK), 19 € (AK)